Wiener Chorschule

 

Ziel der Wiener Chorschule ist es, begabten Kindern und Jugendlichen über das Chorsingen einen wertvollen musikalischen Bildungs- und Erfahrungsweg anzubieten.  

 

Gleichzeitig sollen Studierenden der Musikpädagogik in der Begegnung mit den Chören der Wiener Chorschule die Gelegenheit bekommen, die musikalische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und den Umgang mit jungen Stimmen kennen zu lernen.

  

Die Wiener Chorschule ist ein Kooperationsprojekt des Institutes Anton Bruckner der mdw mit der Österreichischen Gesellschaft für Vokalmusik.

Mo

13

Jun

2016

treffpunkt:singen Juni 2016

 

 

  Liebe Sängerinnen und Sänger,

die erste Hälfte der Saison neigt sich dem Ende
zu. Im kommenden treffpunkt:singen heben wir vokale
Gustostücke und erfrischende Ohrwürmer aus der Taufe,
mit denen sich der Sommer musikalisch gut übertauchen lässt.

 

Ein Ohrwurm auf Reisen

Mit Liedern in die Sommerpause

 

Montag, 13. Juni 2016

19.00

Salon Razumovsky

 

 

 

Herzlich willkommen,

 

Claudia Kettenbach, Leitung und

Andrea Pfestorf-Janke, Organisation

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Die Termine 2016

11. Januar                                          13. Juni
15. Februar                                        19. September
14. März                                            17. Oktober
11. April                                             14. November
09. Mai                                              12. Dezember

 

4 Kommentare

Sa

07

Mai

2016

CARMINA

 

 

 

 

Eine Chorbegegnung der ganz besonderen Art:

 

Im ersten Teil des Abends hören Sie A capella Chöre von H. Purcell, J.H.Schein, J. Brahms, A. Bruckner, A.v.Webern, Ko Matsushita und J. Runestad.

 

CARMINA

Samstag, 7. Mai 2016,

15.30 Uhr

 

Schlosstheater Schönbrunn,

Schönbrunner Schlossstraße 47, 1130 Wien

 

 

 

Im zweiten Teil bringen die beiden vokalen Aushängeschilder ihrer Universitäten – WebernKammerchor der mdw und Madrigalchor der HMTM – die wohl bekanntesten „Carmina“ der Musikgeschichte zu Gehör, Carl Orffs „Carmina Burana“ in der Fassung für zwei Klaviere und Schlagwerk.

 

Mit dabei:

Der Kinderchor der Wiener Chorschule an der mdw (Leitung: Astrid Krammer)

 

 

 

Ausführende: WebernKammerchor der mdw, Madrigalchor der HMTM München,

Schlagwerkensemble (Studierende von Oliver Madas),

Pawel Markowicz und Svetlomir Zlatkov, Klavier,

Solisten:Tamara Ivanis, Sopran; Georg Klimbacher, Bariton

 

Gesamtleitung: Alois Glaßner (mdw) und Martin Steidler (HMTM)

 

 

Zählkarten zu € 10,- unter www.mdw.ac.at/iab

 

 

 

 



 

0 Kommentare

Mo

11

Mai

2015

Jugendchor beim ESC - Aufnahmen für die Eröffnungssequenz im Park von Schloss Schönbrunn

 

Der Jugendchor wurde vom ORF eingeladen an der Eröffnungssequenz der Live-Einstiege beim ESC mitzuwirken.

Der Chor wurde von der mdw mit neuen T-Shirts ausgestattet und konnte einmal hinter die Kulissen einer solch großen Produktion blicken. Spannend war's und spaßig auch...


Fotos vom Event finden Sie HIER

0 Kommentare

VORSINGTERMINE für die Wiener Chorschule

 

 

 

 

 

VORSINGEN für die Chöre der Wiener Chorschule finden statt:

 

 

 

 

 

 Kinderchor:   

Nach telefonischer Vereinbarung +43 1 71155 4802

 

Jugendchor:  

Nach telefonischer Vereinbarung +43 1 71155 4802

 

Chorbüro: Frau Andrea Pfestorf-Janke pfestorf-janke@mdw.ac.at +43 1 71155 4802

Informationen zum Vorsingen finden Sie HIER für den Kinderchor und HIER für den Jugendchor

Der Kinderchor der Wiener Chorschule vor dem Schloß Freudenhain (Passau) mit den Freunden vom Gymnasium Freudenhain
Der Kinderchor der Wiener Chorschule vor dem Schloß Freudenhain (Passau) mit den Freunden vom Gymnasium Freudenhain
Vocumenta 2014 in der Otto Wagner Kirche am Steinhof
Vocumenta 2014 in der Otto Wagner Kirche am Steinhof
Der Jugendchor der Wiener Chorschule an der mdw bei den Aufnahmen zur Einleitungssequenz für den ESC
Der Jugendchor der Wiener Chorschule an der mdw bei den Aufnahmen zur Einleitungssequenz für den ESC